Übersicht über die weltweit wichtigsten Aktienindizes

Aktienindizes

Eine Aktie stellt immer nur ein individuelles Unternehmen und dessen Wertentwicklung dar.
Um auch die Entwicklung ganzer Branchen und Märkte nachverfolgen zu können gibt es
Aktienindizes. Dieser setzen sich aus einem ganzen Kollektiv von Aktien zusammen und
spiegeln einzelne Länder, Märkte und Branchen wider. Die weltweit wichtigsten
Aktienindizes stellen wir Ihnen in diesem Artikel vor.

Die Aufteilung einzelner Aktien in Indizes erfolgt dabei nach verschiedenen Eigenschaften.
Einmal wird nach der geografischen Lages des Unternehmens, der Branche und den
vertriebenen Produkten unterschieden. In den Aktienindex werden anschließend meist nur
die größten Unternehmen, der jeweiligen Kategorie aufgenommen. Der wichtigste
Aktienindex in Deutschland ist der DAX30 (Deutscher Aktienindex). Dieser umfasst die 30
größten Unternehmen Deutschlands, unabhängig von deren Produkten und Dienstleistungen.
Ähnlich wie in einer Liga beim Profisport, können auch Unternehmen absteigen und werden
aus einem Aktienindex geworfen, wenn Sie nicht mehr zu den größten Unternehmen zählen.
Nach dem DAX folgt bspw. der MDAX sowie der SDAX. Ein weiterer wichtiger Index in
Deutschland ist der TecDAX, dieser bildet die 30 größten Technologieunternehmen
Deutschlands ab.

Die einflussreichsten Aktienindizes weltweit

Weltweit gibt es eine Vielzahl weiterer Aktienindizes, die unterschiedliche Bedeutungen und
Wichtigkeiten in der Weltwirtschaft haben. Einen sehr großen Einfluss auf den Weltmarkt
haben die Aktienindizes aus den USA. Hier finden sich der S&P500, der DowJones sowie der
Nasdaq. Der Dow Jones umfasst dabei ähnlich wie der Dax, die 30 wichtigsten
börsengelisteten Unternehmen des eigenen Landes. Der S&P500 ist sehr ähnlich, umfasst
jedoch die ganzen 500 wichtigsten Unternehmen der USA und gilt auch weltweit als einer der
beachtesten Indizes. Bei dem Nasdaq handelt es sich um die größte elektronische Börse
weltweit mit Sitz in New York. Ähnlich wie der TecDax umfasst der Nasdaq nur Unternehmen,
die nicht in der Finanzbranche tätig sind und wird deshalb auch als Technologiebörse
bezeichnet, dabei umfasst die Top 100 der US-amerikanischen Unternehmen.

Auch in Asien finden sich einige Aktienindizes, die weltweit großen Einfluss haben. Der SSE
Composite Index, ist in Shanghai beheimatet und der wichtigste Index Chinas. Er umfasst
dabei sogar alle 1.500 Unternehmen, die an der Shanghaier Börse gelistet sind. In Hong Kong
spielt der Hang Seng Index die wichtigste Rolle in Hong Kong und vereint die 50 größten
Unternehmen, die an der Hong Konger Börse gelistet sind. Der Nikkei gilt als wichtigster
Aktienindex Asiens, ist in Tokyo beheimatet und umfasst die 225 größten Unternehmen der
Tokioter Börse. Als letzter wichtiger Index aus Asien gilt der Strait Times aus Singapur zu
nennen, dieser beinhaltet die 30 wichtigsten Unternehmen der Singapur Exchange
Aktienbörse.

In Europa spielen neben dem Dax auch der FTSE aus London und der französische CAC eine
Rolle. Zusätzlich gibt es mit dem EuroSTOXX auch einen europaweiten Index, der die 50
größten Unternehmen des Euro-Währungsraums zählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.